CM und MEOS gehen einen gemeinsamen Weg

 

Wil/SG und Zürich, November 2012

 
Liebe Mitglieder, Freunde und Partner von CM und MEOS
 
Nach langjähriger guter und intensiver Zusammenarbeit rücken CM und MEOS eng zusammen. Anlass zu diesem Schritt ist die Einsicht, dass ein Alleingang nicht möglich ist und eine damit verbundene Anfrage von CM an MEOS Ende September dieses Jahres. CM und MEOS haben viel gemeinsam. Durch einen Zusammenschluss können Synergien genutzt und damit auch Kosten gespart werden. Wir sehen eine Win-Win-Situation und hoffen, uns gegenseitig helfen zu können, die grossen Herausforderungen unseres Auftrages noch besser wahrzunehmen.
 
Ein solcher Entscheid einer Zusammenführung bringt Veränderungen mit sich. Wir stehen bereits mitten im Prozess für Lösungen zu rechtlichen Fragen und auch organisatorischen Konsequenzen. CM soll ab dem 1.1.2013 als Arbeitszweig von MEOS geführt werden und dies in grosser Eigenständigkeit und unter Beibehaltung der bisherigen Ausrichtung.
 
Vorgesehen ist, dass CM bereits im kommenden Jahr seine Aufgaben von der MEOS Geschäftsstelle aus wahrnimmt. Für alle Mitarbeitenden von CM und MEOS sollen die Arbeitsstellen erhalten bleiben. Die durch die Zusammenarbeit frei werdende Kapazität wollen wir für neue Projekte, wie z.B. die Arbeit unter der jungen Generation, nutzen.
 
Das Unternehmen Christen begegnen Muslimen geht also weiter. Für die operative Führung ist ad interim der Geschäftsleiter von MEOS Pietro Canonica eingesetzt worden. Mit viel Motivation und Engagement haben sich Mitarbeiter beider Seiten ganz neu ans Werk gemacht. Ausdruck davon ist die Fertigstellung des neuen CM Booklets.
 
Wir freuen uns sehr, in Zukunft gemeinsam unter Ausländern und speziell unter Muslimen in der Schweiz tätig zu sein. Das jahrelang aufgebaute Wissen soll christlichen Gemeinden und Kirchen, wie auch unseren ausländischen Mitbewohnern zur Verfügung stehen.
 
Wir danken Ihnen herzlich für Ihre bisherige Zusammenarbeit und Unterstützung. Es ist unser grosser Wunsch, in der neuen Zusammensetzung weiterhin auf Sie zählen zu dürfen. Bei Fragen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren: info@cmnet.org oder info@meos.ch oder telefonisch beim CM Geschäftsleiter ad interim Herr Pietro Canonica, Tel. 044 320 00 44.
 
Wir halten Sie auf dem Laufenden und wünschen Ihnen gesegnete Adventstage und freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen.
 
Herzliche Grüsse
 
                                             
Anthony W.                                                        Daniel Suter
Präsident CM                                                    Präsident MEOS

 

 

NEU: CM Broschüre!

 Die neue CM Broschüre können Sie direkt auf der CM Homepage unter dem http://cmnet.org/broschuere anschauen. Darin finden Sie Angebote, die sie als Hauskreis, als Gemeinde, als Jugendgruppe oder zum Beispiel als lokale CM Gruppe nutzen können. Wir hoffen  damit, Sie für Ihre Begegnungen mit Muslimen zu stärken und zu unterstützen. Wir wünschen uns, dass an den Tramhaltestellen, in den Quartieren und an der Arbeit Begegnungen mit Muslimen zum Segen werden und Christus dadurch unseren muslimischen  Nachbarn begegnet.

Die Broschüre wird demnächst auch an die Postadressen versandt. Möchten Sie zusätzlich Broschüren bestellen? Oder bekommen Sie nur CM Mailpost? Dann melden Sie sich bei CM: info@cmnet.org oder 043 466 95 15.

Von Herzen wünschen wir Ihnen eine fröhliche Adventszeit. Laden Sie auch muslimische Nachbarn ein und teilen Sie mit ihnen diese spezielle Zeit.
 

CM Infomail

Bleiben Sie auf dem neusten Stand!

(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
Inhalt abgleichen