Asylsuchenden begegnen und sie begleiten

Stell dir vor, du begegnest Menschen aus Bagdad, Teheran, Kabul, Priština, Algier, Mogadischu und vielleicht sogar aus Guantanamo. Du kannst diese Menschen auf einem schwierigen Wegstück begleiten, und ihnen die beste Nachricht weitergeben.

Dazu lernst du Asylbewerber mit ihren Sorgen und Nöten zu verstehen, sie zu begleiten und wie du echte Lebenshilfe weitergeben kannst.

Gerhard D. steht in einem missionarischen Dienst unter Asylsuchenden in der Schweiz. Er leitet einen christlichen Treffpunkt für Migranten und pflegt Kontakte zu Ausländern. Daneben arbeitet er als Hilfswerksvertreter im Bundesamt für Migration.  

 

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben

Kommentare verfassen

Um Kommentare verfassen zu können müssen Sie sich registrieren und anmelden.

Veranstaltungen

Anlass / Veranstaltung Datum
Glauben Sharing Kurs in St.Gallen
Von: 10.11.2017 - 19:30
Bis: 25.11.2017 - 15:00
Sharing Lives Kurs in Buchsi
Von: 24.11.2017 - 19:30
Bis: 02.12.2017 - 15:00
Atelier Impulsion 2017
Von: 02.12.2017 - 09:00
Bis: 02.12.2017 - 17:00
Weihnachtsfest für Arabischsprechende 2017
Von: 17.12.2017 - 14:30
Bis: 17.12.2017 - 17:30
Seminarreihe: Muslimen begegnen (AVC)
Von: 06.01.2018 - 11:44
Bis: 17.11.2018 - 11:44
CM Impulstag in Lausanne
Von: 26.01.2018 - 10:00
Bis: 26.01.2018 - 16:00
Der ZamZam Kurs 2018 (MEOS)
Von: 23.02.2018 (All day)
Bis: 24.11.2018 (All day)

Jobbörse

Organisieren, vernetzen, schreiben, mitdenken und je nach Fähigkeiten und Pensum noch viel mehr! Kontakt mit anderen Jugendverbänden als Vertreter von CM JugendKind...

Wir suchen Christen, die konkret in ihrer Stadt das Gebet für Muslime sowie die Begegnung mit Muslimen vor Ort fördern.