Arabian Peninsula Partnership

APP steht für Partnerschaft der Arabischen Halbinsel. Die Arabische Halbinsel umfasst 7 Länder: Saudi-Arabien, Kuwait, Bahrain, Qatar, Vereinigte Arabische Emirate, Oman und Jemen.

Brücke zur Arabischen Halbinsel

Wir sind keine Missionsgesellschaft, sondern eben eine Partnerschaft: Wir arbeiten mit mehr als 24 Missionswerken im Arabischen Golf zusammen, und wir haben gemeinsame Projekte (momentan ca. 20), an denen wir uns beteiligen. Seit mehr als 3 Jahren sind wir hier in Europa im Aufbau tätig, damit wir eine Brücke zur Arabischen Halbinsel sein können.

Gebet für die Arabische Halbinsel

Eines der 20 Projekte ist dementsprechend ein Gebetsprojekt, genannt PTAP (=Gebet für die Arabische Halbinsel). Damit möchten wir in erster Linie Beterinnen und Beter mobilisieren. Das neue Gebetsheft kann man als PDF-Datei herunter laden unter www.apinfo.eu. Jede Woche gibt es neue Gebetsanliegen und ein Zeugnis aus dem Arabischen Golf in Deutsch. Es lohnt sich, mal rein zu schauen.

Araber erreichen Araber

Seit 2001 gibt es das Projekt A2A (=Araber erreichen Araber), wo wir gezielt die Araber aus dem Golf mit dem Evangelium erreichen. Seit 2005 machen wir gemeinsame Einsätze mit CM, OM, Frontiers und WEC in Genf, Montreux und Interlaken. Diese Einsätze werden zielgerichtet unter Golfarabern durchgeführt, die für die Sommermonate in die Schweiz oder nach Europa kommen.