Regionaler Gebets- und Fastentag am 3. Mai 2013 in Aarau

Bereits zum dritten Mal veranstalteten wir am 3. Mai einen Fasten- und Gebetstag. Dieses Jahr war dieser besonders ermutigend: Zum einen, da unser Kreis auf 20 Beter angewachsen ist - jemand ist sogar aus dem Kanton Thurgau angereist! Andererseits, weil erstmals auch Jesusnachfolger mit muslimischem Hintergrund dabei waren – aus dem Iran und Afghanistan, dem Kosovo und von Syrien - und wir somit die Frucht unserer Gebete stets vor Augen hatten.

Nachdem wir uns erinnerten, welch GROSSES ERBE wir in Jesus haben, dankten wir Gott in kleinen Gruppen dafür.
Nur im Bewusstsein unseres königlichen Erbes können wir uns dem GROSSEN AUFTRAG stellen. Wenn Gott einem einen Auftrag gibt, schenkt er auch, dass man ihn erfüllen kann. Wir dürfen ganzheitlich an diese Aufgabe herangehen und wollen Gottes übernatürliches Mitwirken erwarten.
Als nächstes baten wir Gott für eine GROSSE ERNTE und wir dankten ihm für den Vorgeschmack, den er uns durch unsere fremdländischen Geschwister und ihr Zeugnis gegeben hat.
Last but not least beteten wir für Erntearbeiter d.h.um eine GROSSE MITARBEITERSCHAFT, um die wachsende Ernte einzubringen.
Die Berufung von Jeremia wurde uns zum Vorbild: „Und der HERR streckte seine Hand aus und rührte meinen Mund an, und der HERR sprach zu mir: Siehe ,ich lege meine Worte in deinen Mund.“ (Jeremia 1,9)
Wir erwarten, dass weitere Einzelpersonen wie auch Gemeindeverantwortliche neu begeistert werden, mit Muslimen Leben und Evangelium zu teilen.

Parallel zur Anzahl Beter an diesem Abend ist auch die Anzahl unserer Herkunftsgemeinden gewachsen. Wir schätzen die grössere Vernetzung untereinander und erleben schon positive praktische Auswirkungen dadurch.

Zur Erinnerung ans Gebet und an das Ziel Gottes mit dieser Welt bekam jeder am Schluss des Abends ein Buchzeichen mit dem Wort aus Psalm 2,8: „Bitte mich, so gebe ich dir die Nationen zum Erbe!“

Stefan H., CM Aarau

 

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben

Kommentare verfassen

Um Kommentare verfassen zu können müssen Sie sich registrieren und anmelden.

Veranstaltungen

Anlass / Veranstaltung Datum
Der ZamZam Kurs 2018 (MEOS)
Von: 17.02.2018 (All day)
Bis: 24.11.2018 (All day)
Tageseinsätze 2018 unter Touristen in Interlaken
Von: 18.05.2018 (All day)
Bis: 28.09.2018 (All day)
MEOS & CM & Mundo Gospel & African Link - Tag der offenen Tür
Von: 22.09.2018 - 10:00
Bis: 23.09.2018 - 16:00
Mittendrin-statt nur dabei (L4M)
Von: 23.09.2018 - 10:00
Bis: 23.09.2018 - 14:30
Traumatisierte Migranten begleiten (Workshop)
Von: 20.10.2018 - 09:45
Bis: 20.10.2018 - 16:45
Türkische Weihnachts-Feier
Von: 03.11.2018 - 13:30
Bis: 03.11.2018 - 18:00
missioNow – “Ächt jetz?!” Save the Date!
Von: 30.03.2019 (All day)
Bis: 30.03.2019 (All day)

Jobbörse

Für eine Kombination von Ausbildungen und Einsätzen suchen wir noch eine erfahrene Koordinationsperson mit Fähigkeiten im administrativen und kommunikativen Bereich.
Arbeitsaufwand: 10 - 30%

Wir suchen Christen, die konkret in ihrer Stadt das Gebet für Muslime sowie die Begegnung mit Muslimen vor Ort fördern.